Röhrenspeicher

Ein Röhrenspeicher ist eine Bündelung von parallel erdverlegten Stahlrohren in denen Erdgas unter Druck gelagert wird und bei Bedarf entnommen werden kann.

Kontakt

Wiener Erdgasspeicher GmbH
Erdbergstraße 236
1110 Wien
 

Tel.: +43 (0)1 74010 - 96950
Fax: +43 (0)1 74010 - 9996951

Röhrenspeicher

Ein Röhrenspeicher ist eine Bündelung von parallel erdverlegten Stahlrohren in denen Erdgas unter Druck gelagert wird und bei Bedarf entnommen werden kann.

Röhrenspeicher: Schema zweier Röhren
Der Vorteil ist die Speicherung des Gases bei einem sehr hohen Druck, daher lassen sich größere Gasmengen auf relativ geringem Raum speichern. Bei plötzlich auftretendem Mehrverbrauch, etwa bei einem Kälteeinbruch, kann das im Röhrenspeicher befindliche Erdgas an Haushalte abgegeben werden.

Röhrenspeicher sind auf dem neuesten Stand der Technik, sicher und ökologisch sinnvoll.

 

 

Nutzen von Röhrenspeicheranlagen:
• Verbesserung der Versorgungssicherheit für Haushalte und Wirtschaft.
• Neuester Stand der Technik.
• Höchste Anlagensicherheit.
• Landschaftsbild wird nicht beeinflusst