Gleichbehandlung Speicherkunden

Es besteht für alle MitarbeiterInnen der Wiener Erdgasspeicher GmbH die Verpflichtung, alle Speicherzugangsberechtigten unter den gleichen Bedingungen gleich zu behandeln.

Gleichbehandlung Speicherkunden

Es besteht für alle MitarbeiterInnen der Wiener Erdgasspeicher GmbH die Verpflichtung, alle Speicherzugangsberechtigten unter den gleichen Bedingungen gleich zu behandeln.

Die Wiener Erdgasspeicher GmbH ist ein rechtlich selbstständiger Speicherbetreiber auf dem österreichischen Erdgasmarkt.

Gemäß § 39 Abs 1 GWG ist die Wiener Erdgasspeicher GmbH als Speicherbetreiber verpflichtet, allen Speicherzugangsberechtigten Zugang zu ihren Anlagen zu nichtdiskriminierenden und transparenten Bedingungen zu gewähren.  

Maßnahmen
Aus dem Gleichbehandlungsprogramm geht hervor, welche Maßnahmen zum Ausschluss diskriminierenden Verhaltens getroffen werden; weiters sind Maßnahmen vorgesehen, welche die Überwachung der Einhaltung des Gleichbehandlungsprogrammes gewährleisten

Hier finden Sie das komplette Gleichbehandlungsprogramm zum downloaden.